Schliessen
header_Fahrzeugtechnik

FUHRPARK

Für Sie im Einsatz. Für Ihre Anforderungen haben wir das passende Fahrzeug.

So individuell wie Ihr Projekt ist, so vielseitig ist auch unser Fuhrpark. Egal ob Tiefbett, Schienensemi, Nachläufer oder Telesattel. Wir wählen für Sie den Auflieger aus, mit dem wir das Ziel am besten erreichen. Setzen sie auf den Fuhrpark von Universal Transport und seien Sie vorne mit dabei.

Fuhrpark

Sattel

Offener Sattel

Ladekante: 1,40 m
Gesamtladelänge: 13,6 m
Eigengewicht: 16 t

Telerungensattel

Ladekante: 1,40 m
Gesamtladelänge: 13,6 - 27,75 m
Eigengewicht: 20 t

Sattel, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 1,40 m
Gesamtladelänge: 13,6 - 27,75 m
Eigengewicht: 23 t

Megasattel, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 1,00 m
Gesamtlänge: 13,6 - 22 m
Eigengewicht: 20 t

Planensattel

Ladekante: 1,40 m
Gesamtladelänge: 13,6 m
Eigengewicht: 16 t

Megaplanensattel, verbreiterbar

Ladekante: 1,40 m
Gesamtladelänge: 13,6 m
Eigengewicht: 17 t

Semitieflader

Semitieflader

Ladekante: 0,9 m
Gesamtladelänge: 9,6 - 22,00 m
Eigengewicht: 24 t

Semitieflader, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 0,9 m
Gesamtladelänge: 9,6 - 22,00 m
Eigengewicht: 32 t

Semitieflader, 8-Achser, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 0,90 m
Gesamtladelänge: 9,6 - 29,1 m
Eigengewicht: 33 t

Tiefbetten

Tiefbett, teleskopierbar

Ladekante: 0,35 m
Gesamtladelänge: 6,85 - 12,35 m
Eigengewicht: 24 t

Tiefbett mit Achsmodul, teleskopierbar

Ladekante: 0,35 m
Gesamtlänge: 19,90 - 25,40 m
Eigengewicht: 26 t

Mähdreschertiefbett, teleskopierbar

Ladekante: 0,50 m
Gesamtladelänge: 5,2 - 11,4 m
Eigengewicht: 22 t

Schienenfahrzeuge

Schienensemitieflader mit Achsmodul und hydraulischer Rampe, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 0,79m
Gesamtladelänge: 13,6-42 m
Eigengewicht: variabel

Schienensemitieflader mit Klapprampe, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 0,79 m
Gesamtladelänge: 13 - 31 m
Eigengewicht: variabel

Betonfahrzeuge

Innenlader

Ladekante: 0,3 m
Ladelänge:9,6m
Eigengewicht: 18 t

Nachläufer

Ladekante: 1,75 m
Gesamtladelänge: Transportgutabhängig
Nutzlast: bis 45 Tonnen

Nachläufer mit Dolly

Ladekante: 1,75 m
Gesamtladelänge: Ladegutabhängig
Nutzlast: bis 100 Tonnen

Windenergiefahrzeuge

Tiefbett mit Achsmodul und Einbauträgern

Ladekante: 0,35 m
Gesamtladelänge: 7 - 19,5 m
Eigengewicht: variabel

Kesselbrücke mit Achsmodul und Einbauträgern

Ladekante: 0,18 m
Gesamtladelänge: 4 - 30 m
Eigengewicht: variabel

Nachläufer mit Turmadapter, freigedreht

Nutzlast: bis zu 100 Tonnen
Durchmesser: bis 5,3 m

Wingcarrier, mehrfach teleskopierbar

Ladekante: 1,09 m
Gesamtladelänge: bis 60 m
Eigengewicht: 44 t

Turmadapter, festgeflanscht

Nutzlast: bis zu 100 Tonnen
Durchmesser: bis 5,3 m

Silo/Kipper

Eutersilo

Volumen: 53-57 m³
Nutzlast: bis 27 t
Betriebsdruck: 2 bar

Kippsilo

Volumen: 40-45 m³
Nutzlast: bis 27 t

Kipper

Volumen: 35-57 m³
Nutzlast: bis 29 t

Modulfahrzeuge

Modulachsenkombinationen ET / UT

in verschiedenen Ausführungen als Tieflader, Tiefbett oder Kesselbrücke

Kesselbrücke mit Achsmodulen

Ladekante: 0,18 m
Gesamtladelänge: 4 - 30 m
Eigengewicht: unterschiedlich

Tiefbett mit Achsmodul

Ladekante: 0,35 m
Gesamtladelänge: 7 - 19,5 m
Eigengewicht: unterschiedlich