Ladungssicherung

Sicherheit kennt keine Kompromisse

Die Sicherung von Schwerlastgütern stellt besonders hohe Anforderungen an Mensch und Equipment. Alle Teile einer Ladung müssen auf dem Fahrzeug so verstaut und gesichert sein, dass sie im gesamten Transportprozess ihre Lage zueinander und zum Fahrzeug oder zu den Lastaufnahmepunkten nicht verändern können. Schon kleine Fehler können hier zu schwerwiegenden Sicherheitmängeln führen und schwere Schäden oder Unfälle nach sich ziehen.

Was zählt sind: sorgfältige Planung, das richtige Equipment und langjähriges Know-How.

Unser Personal ist durch spezielle Ausbildungen, regelmäßige Fortbildungen und langjährige Erfahrung mit den hohen Anforderungen der Ladungssicherung von Schwerlastgütern bestens vertraut.

Zurück